Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Dr. Ulrike Frye (ehemals Bickmann-Böing)

Medizin-Studium

  • Universität Berlin und Düsseldorf, 1985-1992
  • Approbation als Ärztin, 1992

Promotion

  • Universität Düsseldorf, Neurologischen Pädiatrie, 1992-1993
  • Thema: Explizites und implizites Gedächtnis in der Ontogenese

Facharztausbildung

  • Johanneshospital  Duisburg, Gefäßchirurgie, Prof. Müller-Wiefel, 1993
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Jeschke, Dr. Jung-Jeschke, Dr. Hageleit in Bocholt, 1994-2001
    • Abteilung Innere Medizin
    • Abteilung Kardiologie
    • Abteilung Gastroenterologie
  • Facharzt für Allgemeinmedizin, 2001

Fachärztliche Tätigkeit

  • seit 2001 niedergelassen als Allgemeinmedizinerin in eigener Praxis mit Schwerpunkt Gesundheitsprävention

Lehrtätigkeit

  • Referenzmedizinerin für physikalische Gefäßtherapie, seit 2015

Weiterbildung

  • Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin, 1998-1999
  • Psychosomatische Grundversorgung, 2000
  • Ultraschalldiagnostik, 2001
  • Sportmedizin, 2003
  • Ernährungsmedizin, 2004
  • Lasertherapie, 2007
  • Coaching Ausbildung, 2009

Mitgliedschaften

  • Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde
  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention (DGNP)
  • Verband deutscher Unternehmerinnen (VDU)
  • Ärztenetz Bocholt Rhede Isselburg (BOHRIS)