Dr. Enno Meyer

Medizin-Studium

  • Ruhr-Universität Bochum, 2006-2012
  • Praktisches Jahr, 2011-2012
    • St. Josef Hospital Bochum
    • Kantonsspital St. Gallen (Schweiz)
    • Katutura State Hospital Windhoek (Namibia)
  • Approbation als Arzt, 2012

Promotion

  • Ruhr-Universität Bochum, Gastroenterologie
  • Thema: Beurteilung der Pfortader mittels endoskopischem Ultraschall (EUS) bei Patienten mit Leberzirrhose und einem Kontrollkollektiv (Disputation 2014)

Facharztausbildung

  • Augusta Krankenhaus Bochum, Innere Medizin, 2013
  • St. Rochus Hospital Castrop-Rauxel, Innere Medizin, 2013-2015
  • Evangelisches Krankenhaus Herne, Unfall- und Viszeralchirurgie, 2015
  • Dr. Knapp und Dr. Jasper in Castrop-Rauxel, Allgemeinmedizin, 2016-2017
  • Praxis Dr. Frye in Bocholt, Allgemeinmedizin, seit 2017

Zusatzqualifikationen

  • Ausbildung zum Rettungsassistenten 2004-2006
  • Ultraschalldiagnostik DEGUM, Uni Bonn, 2013
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, 2015
  • Psychosomatische Grundversorgung, 2016 
  • Fachkunde Strahlenschutz, 2015
  • Reisemedizinische Gesundheitsberatung, 2016
  • Akupunktur Weiterbildung seit 2017

Mitgliedschaften

  • Deutscher Hausärzte Verband
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)
  • Junge Allgemeinmedizin Deutschland (JADE)
  • Arbeitsgemeinschaft Notärzte in Nordrhein-Westfalen (AGNNW)